StartSchlagworteElektromobilität

Pressemitteilung über Elektromobilität

Elektroauto-Leasing: ADAC SE und Polestar führen erfolgreiche Kooperation fort

 Elektroauto-Leasing Elektroauto-Leasing ADAC SE und Polestar, der Hersteller von Premium Elektroautos, setzen ihre Leasing-Kooperation aufgrund des hohen Interesses der ADAC Mitglieder fort. "Die bisherigen Tranchen, die von den vollelektrischen Polestar-Modellen über die ADAC Fahrzeugwelt geordert wurden, waren meist innerhalb weniger Tage vergriffen. Dies zeugt von der rasant wachsenden Beliebtheit der Marke, der wir mit unserem Angebot entgegenkommen", so Markus Groiß, Geschäftsführer für die ADAC Fahrzeugwelt. Trotz der weiterhin angespannten Marktsituation in Sachen Verfügbarkeit von E-Autos bleibt es ein großer Vorteil der Kooperation, weiterhin schnell liefern zu können. In die Verlängerung der Leasing-Kooperation gehen Fahrzeugwelt, Polestar und Vertriebspartner MeinAuto.de mit dem Polestar...

Der eigenentwickelte Antriebsstrang des Aiways U6 SUV-Coupé setzt neue Benchmark und Maßstäbe

München - Es sind nur noch wenige Wochen bis zur Premiere des neuen Aiways U6 SUV-Coupé. Das Lifestyle-Pendant des bereits erfolgreich in Europa gestarteten Aiways U5 SUV wurde nicht nur in der Karosserieform überarbeitet, sondern auch im Antriebsstrang. Erstmals kommt auf Basis der MAS-Plattform (More Adaptable Structure) ein eigenentwickelter Elektromotor zum Einsatz. Effizienz ist der Schlüssel zum Erfolg. Das Erreichen der bestmöglichen Energieausnutzung ist deshalb das höchste Ziel für das Forschungs- und Entwicklungsteam bei Aiways in Jiading. Schon im Aiways U5 SUV konnte die Antriebseinheit überzeugen. Das besonders hochdrehende Aggregat, mit 16.000 Umdrehungen pro Minute liegt sein Wert etwa 25...

Online zur Ladestation: E.ON Drive startet interaktiven E-Mobilitäts-Shop für Unternehmen

- Eine E.ON Drive Online-Anbindung für intelligente Services wie Ladestationsfreischaltung kann direkt mitgebucht werden - Plattform berücksichtigt unterschiedlichen Beratungsbedarf von Geschäftskunden - E.ON Drive Normalladestationen direkt bestellbar, bequeme Angebotsanforderung für Schnellladesäulen München (ots) - Schnell, einfach und passgenau: Mit dem neuen E.ON Drive Onlineshop für Geschäftskunden können Unternehmerinnen und Unternehmer nun ganz unkompliziert Ladelösungen bestellen. Die neue Plattform bietet dafür eine umfassende, interaktive Beratung, die Nutzerinnen und Nutzer zum passenden Angebot führt. Außerdem können Interessierte, die schon wissen, welche Produkte sie benötigen, schnell und direkt spezielle Bündelpakete bestellen. Christoph Ebert, verantwortlich für E.ON Drive Geschäftskunden, erklärt: "Ein Onlineshop für Elektromobilitätslösungen mit einem...

Die neuen Opel Astra GSe und Astra Sports Tourer GSe

Vorhang auf: Die neuen Opel Astra GSe und Astra Sports Tourer GSe Die sportliche Zukunft von Opel ist elektrisch: Dynamische Submarke startet mit Astra GSe Plug-in-Hybriden Emotionaler Fahrspaß mit Verantwortung: GSe vereint Top-Leistung mit lokal emissionsfreiem Fahren Sportliches GSe-Fahrwerk: Tiefe Straßenlage, einzigartige Lenkung und Federung Charakteristisches GSe-Design: 18-Zoll-Leichmetallräder von Manta GSe plus exklusive, AGR-zertifizierte GSe-Performance-Sitze für Fahrer und Beifahrer Die berühmten drei Buchstaben "GSe" kehren zurück. Vor wenigen Tagen erst hat Opel angekündigt, dass GSe (Grand Sport electric) künftig für die neue Submarke (https://www.media.stellantis.com/de-de/opel/press/gse-comeback-neue-opel-submarke-mit-langer-tradition) dynamischer, elektrifizierter Modelle mit dem Blitz stehen wird. Jetzt zeigt Opel die ersten Bilder der neuen...

Hankook und die Formel E feiern den Start ihrer Partnerschaft

Seoul, Südkorea / Neu-Isenburg, Deutschland  - Ab der kommenden Saison wird Hankook neuer, exklusiver Technik-Partner und Reifenlieferant der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft. Bei einer Veranstaltung in den Swarovski Kristallwelten in Österreich präsentierte Hankook Gästen und Vertretern der Formel E sowie der internationalen Presse offiziell die neu entwickelten iON-Rennreifen. Der neue Reifen wurde in enger Zusammenarbeit mit der Rennserie entwickelt und soll insbesondere die Nachhaltigkeitsanforderungen der Formel E und der künftigen E-Mobilität erfüllen - natürlich ohne Kompromisse bei der Motorsport-Performance. Knapp 30 Prozent des neuen Reifens, der speziell auf die Formel-E-Rennwagen der dritten Generation zugeschnitten ist, besteht aus nachhaltigen Materialien. Zur weiteren...

Zum Welthundetag: Auch Vierbeiner lieben den Opel Zafira-e Life

Bequeme E-Lounge für alle: Da springen selbst Rhodesian Ridgebacks entspannt rein Sauber und sicher: Laderaummatten, Bankschutzdecke und diverse Dachboxen Lokal emissionsfrei ins Grüne: Bis zu 322 km elektrische Reichweite gemäß WLTP Top-Technologien und -Komfort: Elektrische Schiebetüren, OpelConnect und Co. Rüsselsheim - Was wäre ein Urlaub ohne das Familienmitglied auf vier Pfoten? Keine Frage, der geliebte Hund muss mit auf Tour, wenn es was zu erleben gibt - und das nicht nur am "Welthundetag", der am 10. Oktober gemeinsam mit und für die Vierbeiner gefeiert wird. Das passende Fahrzeug, um mit Kind und Kegel und bei Bedarf auch mit einer...

Der neue 100 Prozent elektrische PEUGEOT e-208*

Der neue 100 Prozent elektrische PEUGEOT e-208*. Stärker, effizienter und bis zu 400 km Reichweite *Energieverbrauch in kWh/100 km 15,9(1) (kombiniert); CO(2)-Emissionen in g/km kombiniert 0(1) Der PEUGEOT e-208* ist jetzt zu 100 Prozent elektrisch: für mehr Fahrspaß, Effizienz und eine Reichweite von bis zu 400 km(1) durch den neuen elektrischen Motor. Der neue Peugeot e-208 wird mit der neuen Elektrotechnologie des PEUGEOT e-308* (Energieverbrauch in kWh/100 km(1) für PEUGEOT e-308* mit Elektromotor 156 PS (115 kW): bis zu 12,7(1); CO(2)-Emissionen in g/km kombiniert: 0(1)) ausgestattet Mit einem Durchschnittsverbrauch von 12 kWh/100 km 15 Prozent mehr Leistung und 10,5 Prozent mehr...

Europäischer Markt für Elektroauto-Ladestationen nimmt bis 2025 Fahrt auf

Steigende Verkaufszahlen von Elektrofahrzeugen erfordern dynamischen Ausbau der Ladeinfrastruktur Vier Geschäftsmodelle entwickeln sich zeitgleich Auf dem Lademarkt wird ab 2025 eine Konsolidierung erwartet München (ots) - Der europäische Markt für Elektrofahrzeuge boomt und sorgt für Wachstum auf dem Markt für Ladestationen. Unternehmen testen derzeit unterschiedliche Geschäftsmodelle, Strategien und Anwendungsbereiche für das Laden zu Hause, unterwegs und am Ziel. Bis dato ist noch kein klarer Favorit erkennbar. In der Studie "EV charging: What will it take to win? Successful business models for a complex market" prognostizieren Experten von Roland Berger, dass sich bis etwa 2025 vier unterschiedliche Geschäftsmodelle entwickeln werden....

Shared-Mobility-Angebote immer populärer bei der Generation Z – Je jünger, desto beliebter

Hamburg - FREE NOW, Europas Super-App für Mobilität, hat zur diesjährigen European Mobility Week (16. bis 23. September 2022) Tausende Stadtbewohnerinnen und -bewohner in Deutschland und Europa zu ihrem aktuellen Mobilitätsverhalten befragt. Die Ergebnisse zeigen, dass die Bereitschaft der Deutschen wächst, regelmäßig auf alternative und nachhaltigere Verkehrsmittel umzusteigen. Demnach können sich 67 Prozent der Befragten hierzulande vorstellen, regelmäßig auf neue, per App buchbare Mobilitätsdienste wie E-Scooter, E-Bike, E-Moped oder Carsharing umzusteigen. Aktuelle Untersuchungen zeigen zudem, dass Mobility as a Service (MaaS) eines der größten Potenziale zur Reduzierung von Emissionen im Mobilitätssektor besitzt. Durch einen verstärkten Einsatz von Shared-Mobility-Optionen lassen sich...

Finale Europa-Erprobung: Aiways U6 SUV-Coupé auf letzten Abnahmefahrten auf europäischen Straßen

München  - Mit nur noch sehr geringer Tarnung sind einige Prototypen des Aiways U6 SUV-Coupé in die finale Phase der Erprobung vor der Markteinführung in Europa gestartet. Zur Validierung des anspruchsvollen Entwicklungs- und Testprogramms in China werden nun noch letzte Prüfungen gefahren, unter anderem im Hochgeschwindigkeitsbereich auf der Autobahn. Auch Zyklustests und Typisierungen für verschiedene Märkte werden in den kommenden Wochen mit Lifestyle-Modell durchlaufen. Der Dauerlauf ist für einen Entwicklungs-Ingenieur die vielleicht herausforderndste Aufgabe auf dem Weg zur Markteinführung eines neuen Modells. In der finalen Phase der Erprobung laufen hier im Realversuch nicht nur Gigabyte-weise Daten verschiedenster Sensoren zusammen, der...

Miele setzt den ID. Buzz von Volkswagen im Kundenservice ein

Miele setzt den ID. Buzz von Volkswagen im Kundenservice ein. Fortführung der langjährigen Zusammenarbeit im Bereich der Elektromobilität. Wichtiger Baustein zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele. Gütersloh/Hannover - Der Gütersloher Hausgerätekonzern Miele, weltweit führender Premiumanbieter für Haus- und Gewerbegeräte, ist eines der ersten Unternehmen, das den neuen ID. Buzz Cargo von Volkswagen Nutzfahrzeuge im Kundenservice einsetzt. Fünf vollelektrische Fahrzeuge kommen direkt zum Marktstart in Deutschland, Österreich, Großbritannien, Norwegen sowie Spanien zum Einsatz und wurden an die individuellen Anforderungen des Kundenservices von Miele angepasst. Die Inbetriebnahme zusätzlicher Fahrzeuge ist für 2023 geplant. Dies ist ein weiterer Schritt, den weltweiten Fuhrpark der Miele Gruppe...

ŠKODA stellt Fahrplan für nachhaltige Mobilität vor

Mladà Boleslav - ŠKODA stellt Fahrplan für nachhaltige Mobilität vor: Ziele bis 2030: klimaneutrale Mobilität konsequent weiter vorantreiben, CO2-Flottenemissionen um mehr als 50 Prozent im Vergleich zu 2020 reduzieren. Fokus auf Elektromobilität, klimaneutrale Produktion sowie wiederverwendbare und recycelte Materialien. Neu gegründeter externer Nachhaltigkeitsbeirat bringt bei wichtigen Entscheidungen Expertise ein. Nachhaltigkeit gehört zu den thematischen Kernbereichen der NEXT LEVEL – ŠKODA STRATEGY 2030. Mit einem ganzheitlichen Maßnahmenplan treibt ŠKODA AUTO im Rahmen der NEXT LEVEL – ŠKODA STRATEGY 2030 die Dekarbonisierung des Unternehmens voran. Neben einem beschleunigten Hochlauf der Elektromobilität liegen die Schwerpunkte auf der nachhaltigen Herstellung und Nutzung von batterieelektrischen...

Digital, elektrisch, autonom: Einride bringt die Zukunft des Straßengütertransports nach Deutschland

Einride ist ein führender Anbieter digitaler, elektrischer und autonomer Transporttechnologie und ermöglicht Unternehmen, Waren auf intelligente, umweltfreundliche und kostengünstige Weise von A nach B zu transportieren. Die Technologieplattform des Unternehmens umfasst das intelligente Betriebssystem Einride Saga, elektrische und autonome Fahrzeugflotten, sowie Lade- und Konnektivitätsnetzwerke. Nun bringt das Unternehmen seine Lösung auf den deutschen Transportmarkt. In Verbindung mit dem offiziellen Start hat Einride erste lokale Partner unterzeichnet, darunter der weltweit führende Haushaltsgerätehersteller Electrolux. Zuverlässig, kosteneffizient und nachhaltig - das sind die Hauptanforderungen an den Warentransport der Zukunft. Mit seinen umfassenden Mobilitätslösungen, welche Kapazität als Service und Software als Service umfassen, bietet...

TÜV Rheinland: Partnerschaft für geeichte und sichere Ladesäulen von E-Autos

TÜV Rheinland: Partnerschaft für geeichte und sichere Ladesäulen von E-Autos. Kooperation mit niederländischem Unternehmen NMI. Technische Sicherheit und exakte Abrechnung gewährleisten Köln - Die Zahl der öffentlich zugänglichen Ladestationen für E-Fahrzeuge wächst beständig. Doch ein großer Teil der mehr als 65.000 Ladepunkte in Deutschland ist bislang noch nicht geeicht. Wer diese Ladesäulen nutzt, kann sich deshalb nicht darauf verlassen, dass nur die Strommenge berechnet wird, die tatsächlich auch geladen worden ist. Die jetzt zwischen TÜV Rheinland und dem niederländischen Unternehmen NMI vereinbarte Partnerschaft schafft hierfür künftig verlässliche Voraussetzungen. "Durch die Kooperation mit NMI können wir den Betreibern von Ladestationen einen...

E-Auto Förderung sinkt drastisch ab 2023

E-Auto Förderung sinkt drastisch ab 2023 - so positionieren sich Autohändler für eine erfolgreiche Zukunft Münster (carpr) - Viele Autohäuser profitieren gegenwärtig von den Prämien, die an die Käufer von E-Autos ausbezahlt werden. Doch in den kommenden Monaten wird dieser Bonus allmählich reduziert. Echte Kaufanreize könnten dann fehlen - im schlimmsten Fall ist von sinkenden Verkaufszahlen auszugehen. Umso wichtiger ist es, dass man das sich verändernde Kaufverhalten heute schon erkennt - und sich als Händler darauf vorbereitet. Wie das gelingt, weiß Sascha Röwekamp. In diesem Beitrag zeigt der Berater für Autohäuser anhand von fünf Tipps auf, wie eine Positionierung für die...

E-Auto-Leasing: ADAC SE und Renault gehen den nächsten Schritt

ADAC SE und Renault gehen den nächsten Schritt "E-Auto-Leasing" wie z.B. MEGANE E-Tech Electric Einheiten des Renault MEGANE E-Tech Electric noch in 2022 lieferbar Kooperation wird in der ADAC Fahrzeugwelt fortgesetzt Renault garantiert 9.570 Euro BAFA-Innovationsprämie München (carpr) - Die ADAC SE und Renault Deutschland setzen ihre erfolgreiche Leasing-Kooperation fort und schaffen hierfür einen komplett neuen Rahmen: Das batterieelektrische Topmodell von Renault, der MEGANE E-Tech Electric, wird ab sofort seinen Platz im neuen "Brandspace" der ADAC Fahrzeugwelt beziehen. Sonderkonditionen für ADAC Mitglieder auch Renault E-Autos ist verfügbar wie das Topmodell MEGANE E-Tech Electric Zu Sonderkonditionen für ADAC Mitglieder ist dieses Modell dort...

TÜV Rheinland-Werkstattmonitor 2022 zu E-Mobilität – Hohe Kundenzufriedenheit

TÜV Rheinland-Werkstattmonitor 2022 zu E-Mobilität: Hohe Kundenzufriedenheit, aber es bleibt viel zu tun. Chancen zur Kundenbindung durch gezielte Angebote, Informationen und digitale Services bleiben vielfach ungenutzt Hohe Zufriedenheit mit Markenwerkstätten Befragung von 2.009 Fahrerinnen und Fahrer von E-Fahrzeugen Köln (ots) - Für den Werkstattmonitor 2022 befragte TÜV Rheinland erstmals gezielt Fahrerinnen und Fahrer von E-Fahrzeugen. Die Online-Erhebung zeigt, wie zufrieden Kunden mit ihren Werkstätten sind und welche Services sie vermissen. Die gute Nachricht für die Markenwerkstätten: Rund 84 Prozent der Befragten sind mit dem insgesamt erbrachten Service zufrieden bis sehr zufrieden. Bei Reparaturen und Wartung vertrauen ihnen 79 Prozent der...

Aiways U6 SUV-Coupé feiert Premiere

World EV Day: Aiways U6 SUV-Coupé feiert Premiere Im Rahmen des World EV Day feiert das Aiways U6 SUV-Coupé seine Europa-Premiere und zeigt sich auf ersten Teaser-Bildern. Als zweites Modell auf Basis der vollelektrischen MAS-Plattform ist es mit seinem dynamischen Design auf Kunden, die Wert auf Lifestyle und Emotionen legen, zugeschnitten. Aiways U6 SUV-Coupé Im Heimatmarkt hat Aiways, Anbieter von individuellen Mobilitätslösungen mit Sitz in Shanghai, das U6 SUV-Coupé bereits den Medien bereits offiziell vorgestellt und sehr erfolgreich in den Vorverkauf gebracht. In Europa angekommen: Das Aiways U6 SUV-Coupé In Kürze steht nun auch der Markstart für das europäischen Modell bevor. Die ersten Engineering-Fahrzeuge...

Neue Features für vollelektrischen Ford Mustang Mach-E

Neue Features für vollelektrischen Ford Mustang Mach-E Verkaufszahlen achtmal höher als die des Benzin-Mustangs Dank neuer Features werden der Ford Mustang Mach-E* und der Ford Mustang Mach-E GT* noch attraktiver für Kunden, die auf ein reinrassiges Elektrofahrzeug umsteigen wollen. Zum kommenden Modell-Jahreswechsel (Modelljahr 2023, Produktionsstart: 31.Oktober 2022) führt Ford für die Mustang Mach-E-Baureihe die folgenden Produkt-Verbesserungen ein: Ausstattungsversion "Premium" Die hochwertigen Ausstattungsmerkmale, die bisher exklusiv für die Allrad-Varianten serienmäßig verfügbar waren (unter anderem Matrix LED-Scheinwerfer, 19-Zoll-Felgen, rot lackierte Bremssättel, Dachhimmel in schwarz, Ambiente-Beleuchtung), gehören jetzt auch für den Mustang Mach-E mit Heckantrieb und "großer" Batterie (Extended Range) zum Lieferumfang ab Werk. In...

Über 9.000 Ladesäulen für Dänemark

Über 9.000 Ladesäulen für Dänemark / Clever baut dänische Ladeinfrastruktur in großem Stil weiter aus Kopenhagen / Dortmund (ots) - Compleo Charging Solutions AG erhält vom dänischen Charge Ladelösungsanbieter Clever einen neuen Großauftrag zur Lieferung von AC-Ladestationen: Clever plant als größter Ladelösungsanbieter in Dänemark, schon bis Ende 2025 insgesamt 9.000 neue Ladestationen im öffentlichen Raum zu errichten. Hiermit lassen sich 18.000 Parkplätze mit Ladepunkten versorgen. Der Großteil dieser Stationen soll ab 2023 von Compleo ausgeliefert werden. Der dänische Marktführer Clever ist Betreiber des größten öffentlichen Ladenetzes in Dänemark und dort seit 2009 aktiv. Seit knapp zehn Jahren verbindet beide Unternehmen...

Der neu entwickelte Ford E-Transit Custom soll auch kleinere Unternehmen von der Elektromobilität begeistern

Der neu entwickelte Ford E-Transit Custom soll auch kleinere Unternehmen von der Elektromobilität begeistern - Der neue E-Transit Custom ist der rein elektrisch angetriebene Nachfolger von Europas Transporter-Bestseller mit überzeugender Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit - Elektroantrieb der nächsten Transit Custom-Generation soll eine WLTP-Reichweite von bis zu 380 Kilometer erzielen und 125-kW-Schnell-Laden ermöglichen - Nutzlast von bis zu 1.100 Kilogramm und klassenbeste Anhängelast von bis zu 2,0 Tonnen - Ford Pro Öko-System mit drahtlosen Over The Air-Aktualisierungen bietet branchenweit einzigartige Kundenvorteile speziell für kleine und mittelgroße Unternehmen - Fahrzeugkonzept ermöglicht innovative Lösungen zum Beispiel für die Diebstahlsicherung von Ladung und Fahrzeug, für Auslieferdienste oder auch als...

Für Familien, Urlaub und Sport: Aiways U5 SUV mit konkurrenzlosem Platzangebot

Der Aiways U5 SUV ist nicht nur in der Urlaubszeit der perfekte Begleiter, er ist auch im Alltag für Familie und Sport konkurrenzlos. Dank seiner intelligenten MAS-Plattform besticht er nicht nur mit Leichtbau und hoher Effizienz, sondern vor allem durch sein einzigartiges Platzangebot. Im Fond bietet er mehr Knieraum als die meisten Limousinen des F-Segments und das zum Preis eines Kompakten des C-Segments. Aiways, Anbieter von individuellen Mobilitätslösungen mit Sitz in Shanghai, hat das FRM-Konzept als Designleitlinie fest in der Marken-DNA verankert. Das FRM-Konzept steht für Family and Roomy Mobility, also für Familien und geräumige Mobilität. Es ist die Basis...

Ford als offizieller Mobilitätspartner von Harley-Davidson auf der European Bike Week 2022 vertreten

Ford ist Mobilitätspartner von Harley-Davidson in Deutschland, Österreich und in der Schweiz - mit eigenem Ausstellungsstand auf der European Bike Week 2022 in Kärnten Ford Bronco* als Produkthighlight Die European Bike Week 2022 findet vom 6. bis 11. September im österreichischen Finkenstein am Faaker See statt. Erwartet werden mehr als 100.000 Besucher Am Dienstag, den 6. September 2022, öffnet die 24. European Bike Week ihre Tore. Das kultige Motorrad- und Harley-Davidson-Treffen lockt jährlich mehr als hunderttausend Fans der amerikanischen Kultmarke an den idyllisch gelegenen Faaker See in Kärnten, dem südlichsten Bundesland der Republik Österreich. Erwartungsgemäß wird die gesamte Region...

Automechanika-Neuheit: MEYLE präsentiert verbesserten Querlenker für Tesla Model 3 und Model Y

MEYLE Ingenieure lösen Teslas Quietsch-Problem - Automechanika-Neuheit: MEYLE präsentiert verbesserten Querlenker für Tesla Model 3 und Model Y Quietscht der Tesla an der Vorderachse, ist das nicht nur unerwartet für die sonst so leisen Premium-Elektroautos, sondern es weckt auch den Ehrgeiz der MEYLE Ingenieure aus Hamburg. Nachdem seit Anfang des Jahres mehr und mehr Tesla-Fahrer aus der ganzen Welt von störenden Quietschgeräuschen bei Fahrzeugen der Reihen Model 3 und Model Y berichteten, präsentiert der Ersatzteilhersteller MEYLE AG (www.meyle.com) auf der Automechanika 2022 die Lösung: den neuen MEYLE HD-Querlenker für Tesla Model 3 und Model Y. Ein Entwicklerteam bei MEYLE hat...

Driver Coaching App von Mercedes-Benz AG bietet Fahrern Hilfestellung bei der Optimierung ihres Fahrverhaltens

Vom 01.09.2022 bis zum 06.09.2022 stellt Mercedes-Benz mit seinem Technologieträger SUSTAINEER auf der SHIFT Mobility in Berlin eine neue Driver Coaching Applikation vor, welche mit Hilfe von WITTE:digital in einem ersten Schritt als Demonstrator entwickelt wurde. In den letzten Jahren sind Themen rund um den optimalen Kraftstoffverbrauch, eine optimierte Routenplanung inklusive Lademöglichkeiten - insbesondere in der Elektro-Mobilität - zunehmend relevanter geworden. Bekannt ist: wer oft und viel Gas gibt, erhöht damit den Kraftstoffverbrauch seines Fahrzeugs. Doch das Thema ist komplexer als es auf den ersten Blick erscheint. Neben der Art und Weise der Fahrzeugnutzung, insbesondere des Fahrverhaltens, haben auch weitere...
- Advertisement -rec custom - Tag Template -  Magazine PRO

Latest Articles