StartSchlagworteGriechenland

Pressemitteilung über Griechenland

M-Sport Ford segelt nach dominantem Freitag bei der Rallye Griechenland nur knapp an Podestplatz vorbei

Nach einem starken Start auf der ersten Etappe hat das werksunterstützte Team M-Sport Ford den Sprung auf einen Podiumsplatz der Akropolis-Rallye Griechenland nur knapp verpasst. Jungstar Pierre-Louis Loubet beendete die materialmordende Schotterveranstaltung gemeinsam mit Beifahrer Vincent Landais auf Rang vier, Craig Breen/Paul Nagle wurden Fünfte. Rekordweltmeister Sébastien Loeb hatte sich mit Loubet am Freitag einen spannenden Kampf um die Führung geliefert, musste am Samstag nach einem technischen Problem jedoch vorzeitig aufgeben. Bis zu 368 kW (500 PS) starker Ford Puma Hybrid Rally1 setzt alle Wertungsprüfungs-Bestzeiten auf der ersten Etappe des zehnten Laufs zur diesjährigen Rallye-WM Rekordweltmeister Sébastien Loeb und...
- Advertisement -rec custom - Tag Template -  Magazine PRO

Latest Articles