StartSchlagworteKraftfahrzeuggewerbe

Pressemitteilung über Kraftfahrzeuggewerbe

Kfz-Gewerbe startet Social Media-Kampagne zur Bundestagswahl

Bonn (ots) Kfz-Gewerbe Um seinen Forderungen an eine zukünftige Bundesregierung Nachdruck zu verleihen, startet der Kfz-GewerbeZentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) eine Kampagne auf Twitter und Facebook. Damit sollen die Positionen der überwiegend kleinen und mittelständischen Autohäuser und Werkstätten gegenüber den Wähler:innen und der Politik klar und deutlich kommuniziert werden. "Mit der Kampagne im Rahmen der Bundestagswahl wollen wir die Sichtbarkeit des ZDK in den Sozialen Medien weiter stärken. So können wir unsere Positionen in die politische Diskussion einbringen und sowohl die Wahlbevölkerung als auch politische Entscheidungsträger:innen erreichen", erklärt Arne Joswig, als ZDK-Vorstand verantwortlich für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit. "Wir wollen informieren, wie sich politische Entscheidungen...

Kfz-Betriebe sehen mögliche Belebung der Geschäfte skeptisch

ZDK-Blitzumfrage gibt aktuelles Stimmungsbild im Kraftfahrzeuggewerbe wieder Eine mögliche Belebung der Geschäftsentwicklung sowohl beim Fahrzeugverkauf als auch im Service sehen viele Kfz-Betriebe skeptisch. Das zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Blitzumfrage, die der ZDK vom 3. bis 8. Juni durchgeführt hat. Daran haben 971 Kfz-Betriebe teilgenommen, darunter 693 Autohäuser, 163 fabrikatsgebundene Werkstätten sowie 115 freie Werkstätten. Trotz sinkender Inzidenzwerte nimmt nur eine Minderheit der Kfz-Betriebe vermehrte Auftragseingänge zu den Vormonaten wahr. So rechnen lediglich 27 Prozent der befragten Autohäuser mit einer Belebung des gewerblichen Neuwagengeschäfts. Etwas mehr Impulse (35 Prozent) erwarten sie vom Privatkundengeschäft. Anders sieht es hingegen beim Gebrauchtwagenverkauf aus. Hier...

Kfz-Gewerbe: Zulassungszahlen sind Alarmsignal für Autohandel

Bonn (ots) Als Alarmsignal wertet ZDK-Vizepräsident Thomas Peckruhn die heute vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) veröffentlichten Zulassungszahlen für Januar. Demnach brach die Zahl der Pkw-Neuzulassungen um 31,1 Prozent sowie die Zahl der verkauften Gebrauchtwagen um 29,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat ein. "Die Situation im Autohandel wird von Woche zu Woche schwieriger", so Peckruhn. Für den nächsten Bund-Länder-Gipfel am 10. Februar fordert der ZDK eine klare Aussage für die Wiedereröffnung des Autohandels. "Unsere Betriebe haben großflächige Verkaufsräume, und es sind vergleichsweise wenige Kunden gleichzeitig anwesend", betont er. In Verbindung mit umfassenden Hygienekonzepten seien die Autohäuser optimal auf den direkten Kundenkontakt vor Ort vorbereitet. "Wir...

Licht-Test 2020: Mitsubishi ist Autopartner

Licht-Test 2020: Mitsubishi ist Autopartner Bonn (ots) - Licht, Sicht und Sicherheit - dafür sorgen Autohäuser und Werkstätten mit dem Licht-Test. Autofahrer, die ihre Fahrzeugbeleuchtung im Herbst überprüfen lassen, haben neben einem Plus an Sicherheit auch noch die Chance auf einen Hauptgewinn: einen Mitsubishi Space Star TOP 1.2 in leuchtendem Citrin-Gelb im Wert von 16.464,20 Euro. Der Kleinwagen, Mitsubishis Bestseller, ist aktuell der meistverkaufte PKW auf dem deutschen Privatmarkt und in Kombination mit seiner umfangreichen Serienausstattung ein äußerst attraktiver Preis. Die Partnerschaft zum Licht-Test haben ZDK-Präsident Jürgen Karpinski und Mitsubishi Geschäftsführer Dr. Kolja Rebstock in Friedberg besiegelt. Damit ist Mitsubishi...
- Advertisement -spot_img

Latest Articles