StartSchlagworteLandwirtschaft

Pressemitteilung über Landwirtschaft

AGRAVIS mit respektablen Zahlen im Geschäftsjahr 2021

"Die AGRAVIS Raiffeisen AG hat das zurückliegende Geschäftsjahr respektabel abgeschlossen." So fasste Finanzvorstand Hermann Hesseler die Geschäftsentwicklung des Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmens im Jahr 2021 zusammen. Vor allem aufgrund eines deutlich gestiegenen Preisniveaus für Agrarerzeugnisse, Mischfutter und Energie, Dünger und Pflanzenschutz sowie hinzugewonnener Marktanteile erwirtschaftete die AGRAVIS einen Konzernumsatz von 7,3 Mrd. Euro, rund 14 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Auch auf der Ertragsseite ging der Trend nach oben: Das Ergebnis erhöhte sich laut vorläufigem Jahresabschluss von 30,5 auf 33,2 Mio. Euro. Die Eigenkapitaldecke ist ebenfalls weiter angewachsen - auf 594 Mio. Euro. Hier wirkte sich die Ausgabe von zusätzlichen Genussscheinen im Herbst 2021 positiv aus. Um die eigene Marktposition zu festigen und Prozesse w

Neue Podcast-Folge der AGRAVIS zum Düngemittelmarkt

“ AGRAVIS – Der Podcast. Gemeinsam stark.“ bietet Landwirtinnen und Landwirten, Kund:innen sowie allen Interessierten Lösungen und Mehrwerte zu aktuellen landwirtschaftlichen Themen. Zum Start in die Düngersaison begrüßt die AGRAVIS Raiffeisen AG ein weiteres Mal den AGRAVIS-Düngemittel-Experten Ralf-Georg Dinter. Unterstützt wird er von Malte Sangel, Produktverantwortlicher für den Bereich Düngemittel bei der Ceravis AG. Angeknüpft an die Düngemittel-Folge aus dem Herbst, in der wir die Preisentwicklungen analysiert haben, folgt nun ein Update zu folgenden Fragestellungen aus dem Markt: Wie hat sich der Düngemittelmarkt seit Herbst entwickelt? Wie ist die Versorgungslage und welchen Einfluss hat die Logistik? Welche Lösungen können wir Ihnen...
- Advertisement -rec custom - Tag Template -  Magazine PRO

Latest Articles