StartSchlagworteMobilität

Pressemitteilung über Mobilität

Mit Enginius startet die Zukunft des klimaneutralen Lastverkehrs

Bremen (ots) Traditionsunternehmen FAUN setzt auf Wasserstoffantrieb und will einen erheblichen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel leisten. In Bremen beginnt eine neue Zeitrechnung für den Klimaschutz: Unter der neuen Marke ENGINIUS bietet der auf Kommunalfahrzeuge spezialisierte Fahrzeughersteller FAUN als einer der ersten Anbieter weltweit Lastkraftwagen mit Wasserstoffantrieb in Serie an. "Der Güterverkehr trägt zu rund zehn Prozent zu den globalen CO2-Emissionen bei. Unsere Vision ist der klimaneutrale Lastverkehr, und wir wollen mit ENGINIUS bis 2030 europäischer Marktführer für wasserstoffbetriebene Lastkraftwagen auf der Kurz- und Mittelstrecke werden", so Patrick Hermanspann, CEO der FAUN Gruppe, bei der Vorstellung von ENGINIUS in...

Fuhrparkverband wird Mobilitätsverband

Mannheim (ots) Neupositionierung und Namensänderung zu Bundesverband Betriebliche Mobilität e. V. / Konsequente Umsetzung der Strategie / Fokus: Gestaltung einer ökonomisch und ökologisch nachhaltigen betrieblichen Mobilität / Expertise für Fuhrpark- und Mobilitätsmanagement Als der Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. im Oktober 2010 gegründet wurde, ging es im Wesentlichen um Fuhrparks, Flottenfahrzeuge und deren Management. Der Name war Programm. Die inhaltlichen Schwerpunkte und die strategische Ausrichtung des Verbands haben sich im Laufe der Jahre wesentlich erweitert. Der Vorstand hat intensiv an einer Neupositionierung gearbeitet, die in der Mitgliederversammlung Ende April mit einer Satzungs- und Namensänderung einstimmig beschlossen wurde. Von nun an trägt...

Die Sterne sind zum Greifen nah Junge Gebrauchte von Mercedes-Benz ab sofort im Abo verfügbar

Stuttgart (ots) Große Auswahl an kurzfristig verfügbaren Modellen Bewährter Premium-Service und authentisches Markenerlebnis beim Händler Kooperation von Mercedes-Benz und ViveLaCar Unter dem Label "Junge Sterne" bietet Mercedes Benz attraktive Gebrauchtwagen in zertifizierter Qualität an, und diese Fahrzeuge gibt es ab sofort auch ganz einfach, flexibel und schnell im Abonnement. Das Angebot auf der neuen Mobilitätsplattform www.junge-sterne-abo.de beinhaltet schon zum Start eine umfangreiche Auswahl junger Mercedes-Benz Gebrauchtwagen. Digital gebucht in wenigen Minuten, garantiert volle Kostenkontrolle und ohne langfristige Bindung - das Junge Sterne Abo von Mercedes-Benz und ViveLaCar bietet schnell flexible Premium-Mobilität. Interessenten finden direkt auf der Homepage des Herstellers www.mercedes-benz.de eine große Auswahl junger...

Europas nachhaltigster Bus: ARTHUR stellt emissionsfreien Wasserstoffbus vor

Berlin (ots) Verbrauch des Busmodells ARTHUR H2 ZERO liegt unter sechs Kilogramm Wasserstoff pro 100 Kilometer Günstigerer Betriebskosten als bei vergleichbaren Modellen. Energiekonzept wurde komplett neu entwickelt - Antriebssystem sowie Temperierung der Komponenten sind genau aufeinander abgestimmt. ARTHUR H2 ZERO Bus hat eine Reichweite von über 450 Kilometern. ARTHUR, das Unternehmen für emissionsfreie Mobilität, feiert die Weltpremiere mit seinem verbrauchsarmen, emissionsfreien Wasserstoffbus. Auf der Messe Bus2Bus in Berlin stellt das Unternehmen sein erstes Produkt vor, das weniger als sechs Kilogramm Wasserstoff pro 100 Kilometer verbraucht. Auch die Betriebskosten sind, in Anbetracht des ganzheitlichen Energiekonzepts, beim Busmodell ARTHUR H2 ZERO günstiger...

FREE NOW erweitert Kooperation mit MILES und integriert Carsharing-Angebot im Rheinland

Hamburg (ots) FREE NOW, Europas Super-App für Mobilität, und Carsharing-Anbieter MILES bündeln ihr Angebot im Rheinland. Nach erfolgreichen Kooperationen in anderen deutschen Städten können User von FREE NOW ab sofort auch in Köln, Düsseldorf, Duisburg und Bonn Fahrzeuge des Berliner Unternehmens buchen. Diese können innerhalb des Geschäftsgebietes flexibel angemietet und abgestellt werden, die Abrechnung erfolgt nach gefahrenen Kilometern. Für die Buchung benötigen FREE NOW User keinen neuen Account. Die verschiedenen Fahrzeugmodelle und -größen sind bereits ab 0,89 Euro zuzüglich einer Entsperrgebühr von einem Euro verfügbar und lassen sich direkt über das vorhandene FREE NOW Kundenkonto flexibel mieten und bezahlen. FREE...

Europas nachhaltigster Bus: ARTHUR stellt emissionsfreien Wasserstoffbus vor

Berlin (ots) Verbrauch des Busmodells ARTHUR H2 ZERO liegt unter sechs Kilogramm Wasserstoff pro 100 Kilometer Günstigerer Betriebskosten als bei vergleichbaren Modellen. Energiekonzept wurde komplett neu entwickelt - Antriebssystem sowie Temperierung der Komponenten sind genau aufeinander abgestimmt. ARTHUR H2 ZERO Bus hat eine Reichweite von über 450 Kilometern. ARTHUR, das Unternehmen für emissionsfreie Mobilität, feiert die Weltpremiere mit seinem verbrauchsarmen, emissionsfreien Wasserstoffbus. Auf der Messe Bus2Bus in Berlin stellt das Unternehmen sein erstes Produkt vor, das weniger als sechs Kilogramm Wasserstoff pro 100 Kilometer verbraucht. Auch die Betriebskosten sind, in Anbetracht des ganzheitlichen Energiekonzepts, beim Busmodell ARTHUR H2 ZERO günstiger...

polisMOBILITY: Das Konferenzprogramm ist online!

Köln (ots)  Vom 18. bis 21. Mai 2022 fragt die Koelnmesse: "Wie wollen wir uns in Zukunft fortbewegen und leben?" Rund 150 Expertinnen und Experten diskutieren über Fragen und Lösungen zur Mobilität von morgen und einer lebenswerten Zukunft in Städten und Regionen Die polisMOBILITY bringt auf dem Areal der Koelnmesse in einer umfangreichen Fachkonferenz Akteurinnen und Akteure aus Politik, Stadt- und Verkehrsplanung sowie Forschung und Wirtschaft in den Dialog für die gemeinsame Lösungssuche zu den zentralen Fragen einer nachhaltigen, erfolgreichen Mobilitätswende in Städten und Regionen. Die polisMOBILITY hat es sich zum Ziel gesetzt, die drängenden vielschichtigen Aufgaben von Städten und Regionen...

60 Jahre ACV: Automobilclub führt neuen Premium-Tarif ein

Köln (ots) Zu seinem 60-jährigen Bestehen hat der ACV Automobil-Club Verkehr seine Tarife noch attraktiver gestaltet. Brandneu ist der Premium-Tarif: Er bündelt viele stark nachgefragte Extras - für noch mehr Rundum-Mobilitätsschutz! Der neue Tarif kostet 109 Euro jährlich und kann vom 1. April an ganz einfach online auf acv.de bei einem DEVK Berater abgeschlossen werden. Mitglieder, die den Premium Tarif buchen, haben im Pannenfall unter anderem Anspruch auf Abschleppen in ihre Wunschwerkstatt in 50 km (Luftlinie) Entfernung vom Schadenort. Auf Fernreisen bringt der ACV das Fahrzeug bei einer Panne in die nächstgelegene Fachwerkstatt. Außerdem haben Mitglieder mit dem Premium-Tarif...

Neu bei der ADAC Autovermietung: Mini-Busse mit neun Plätzen 200 Mini-Busse an 50 Stationen buchbar Ideal für Familien-, Vereins- und Firmenausflüge

München (ots) One fits all war gestern - das gilt vor allem für die individuelle Mobilität. Reicht im Alltag oft das Fahrrad oder der Kleinwagen, braucht man ab und zu auch mal ein Fahrzeug mit Platz für viele Menschen - sei es für einen Vereinsausflug, eine Familienfeier oder eine Urlaubsfahrt mit Freunden. Aus diesem Grund gibt es bei der ADAC Autovermietung jetzt auch Mini-Busse mit neun Sitzplätzen. Die ADAC Mini-Busse können an rund 50 Stationen in Deutschland abgeholt und wieder abgegeben werden, eine One-Way-Miete ist nicht möglich. Neben der Privat-Miete werden die Neunsitzer auch als Clubmobile eingesetzt. Wenn ADAC Plus-...

Branchenoffene Plattform für Mehrwertservices wird „onpier“ heißen – los geht´s mit dem Thema Mobilität

Die Entscheidung ist gefallen: die neue branchenoffene Plattform wird „onpier“ (www.onpier.de) heißen. Gestartet wird zum Thema Mobilität, konkret mit dem Service Autoankauf. An diesem Projekt werden die Versicherer HDI, HUK-COBURG und LVM teilnehmen. Insgesamt können allein durch die drei Versicherer ca. 18 HDIMillionen Kunden von dieser ersten Zusatzleistung zukünftig profitieren. Weitere Partner mit versicherungsfremden Serviceleistungen sollen noch 2022 hinzukommen und im Servicekatalog integriert werden. Versicherer und Servicepartner sind eingeladen, an der Plattform teilzunehmen. München, 24.03.2022 - Onpier ist angetreten, um die Kundenbindung der Versicherungsunternehmen durch ein umfassenderes Angebot zu stärken. Das gelingt durch ein erweitertes Geschäftsmodell, das über das klassische Kerngeschäft der Versicherer hinausgeht und einen attraktiven Zusatznutzen für d

Mobilität der Zukunft: „Volltanken“ für 2,50 Euro

Die Preise für Benzin und Dieselkraftstoff schocken derzeit ganz Deutschland. Aber es gibt eine spannende Alternative für umweltgerechte, günstige und gesunde Mobilität. Zu den Rekord-Spritpreisen sagt Andreas Zurwehme (Vorstand der eROCKIT AG): "Wir müssen aufhören Öl zu verbrennen und uns von Abhängigkeiten befreien. Technologien zur Lösung gibt es bereits. Das Gelingen der Energiewende hängt mit der Mobilitätswende zusammen. Unser Fahrzeug ist ein Teil davon."

Die komplette "Tankfüllung" für das eROCKIT kostet etwa 2,50 Euro und reicht für 120 Kilometer. (Akku-Kapazität: 6,6 kWh, angenommener Strompreis pro kWh 0,38 EUR). Das eROCKIT ist das perfekte Fahrzeug für Pendler, Ausflügler und urban Cruiser. Ausgestattet mit dem Human Hybrid Antrieb. Die eigene Muskelkraft wird über das 50-Fache verstärkt.

Andreas Zurwehme erklärt: "Wer mit dem eROCKIT fährt, hat nicht n

Mobilität der Zukunft: „Volltanken“ für 2,50 Euro

Die Preise für Benzin und Dieselkraftstoff schocken derzeit ganz Deutschland. Aber es gibt eine spannende Alternative für umweltgerechte, günstige und gesunde Mobilität. Zu den Rekord-Spritpreisen sagt Andreas Zurwehme (Vorstand der eROCKIT AG): "Wir müssen aufhören Öl zu verbrennen und uns von Abhängigkeiten befreien. Technologien zur Lösung gibt es bereits. Das Gelingen der Energiewende hängt mit der Mobilitätswende zusammen. Unser Fahrzeug ist ein Teil davon."

Die komplette "Tankfüllung" für das eROCKIT kostet etwa 2,50 Euro und reicht für 120 Kilometer. (Akku-Kapazität: 6,6 kWh, angenommener Strompreis pro kWh 0,38 EUR). Das eROCKIT ist das perfekte Fahrzeug für Pendler, Ausflügler und urban Cruiser. Ausgestattet mit dem Human Hybrid Antrieb. Die eigene Muskelkraft wird über das 50-Fache verstärkt.

Andreas Zurwehme erklärt: "Wer mit dem eROCKIT fährt, hat nicht n

EVG Mecklenburg-Vorpommern: Auf dem richtigen Gleis in die Zukunft Ökologische Verkehrswende gelingt nur mit Mobilität in Gänze, Bekenntnis zur Schiene & integriertem DB-Konzern

Rostock (ots) Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) Mecklenburg-Vorpommern wählte in Rostock für die nächsten 5 Jahre ihren neuen Landesvorstand. Die EVG hat hier knapp 4.000 Mitglieder in vier Ortsverbänden und vertritt als Gewerkschaft die Interessen der Beschäftigten aller Berufsgruppen. Holger Herzog wurde mit zehn weiteren Personen in den Landesvorstand gewählt. Im Bundesvorstand der EVG wird Mecklenburg-Vorpommern zukünftig durch Ingo Möller vertreten. Nicole Krull ist neue Landesfrauenvorsitzende und wird unterstützt von Anke Zwick, Anja Zmuda und Sybille Loch. Die Konstituierung der Landesführung findet am 25. März 2022 statt. Laura Pooth, Vorsitzende von DGB Nord beglückwünscht die EVG zum 125-jährigen Jubiläum, dies sei...

Vernetzte Fahrzeuge: EU-Gesetzgebung muss Daten für hoheitliche Aufgaben mit abdecken Fahrzeugprüfung, Verkehrspolizeiarbeit und Unfallanalytik brauchen Datenzugriff

Stuttgart / Brüssel (ots) Vernetzte Fahrzeuge DEKRA CEO: Regularien für mehr als Business-to-Business-Fragen nötig ROADPOL, EVU und DEKRA fordern sektorenspezifische Vorgaben Data-Act-Entwurf schreibt wichtige Prinzipien fest Das europäische Verkehrspolizeinetzwerk ROADPOL, die Europäische Vereinigung für Unfallforschung und Unfallanalyse EVU und der weltweite Marktführer in Sachen Fahrzeugprüfung DEKRA begrüßen den Entwurf der Europäischen Kommission für den so genannten Data Act. Er schreibt grundlegende Prinzipien fest für den Zugriff auf und die Nutzung von Daten, die von Produkten erzeugt und gesammelt werden. Gleichzeitig fordern die Experten sektorenspezifische Vorgaben zur Datennutzung im Automobilbereich. Für sie ist entscheidend, dass diese Regelungen auch den Zugriff auf...

Der neue Ford Tourneo Connect geht an den Start

Köln (ots) Der flexible Alleskönner für freizeitaktive Familien und Kunden, die ihren Firmenwagen auch privat nutzen, rollt im Mai zu den Händlern. Verkaufspreis: ab 26.570 Euro Zum Marktstart zwei Ausstattungslinien Zwei Karosserielängen, bis zu sieben Sitzplätze Hocheffiziente Benziner- und Dieselmotorisierungen, neue Allrad- und Automatikoptionen Die neue Generation des Ford Tourneo Connect ist bereit für ihr Marktdebüt und kann demnächst bestellt werden. Ford bietet den vielseitigen Alleskönner in zwei Karosserielängen - als Tourneo Connect und als Grand Tourneo Connect - und mit bis zu sieben Sitzplätzen an. Die ersten Fahrzeuge rollen ab Mai zu den Händlern. Sie stehen zum Marktstart in...

Piaggio, Peugeot und Vespa sind die beliebtesten Roller-Marken

München (ots) Frauen versichern auch häufig Nova Motors und Znen, Männer Simson und Aprilia Haftpflichtschutz ab 32,90 Euro im Jahr - am 1. März beginnt die neue Versicherungssaison Service für Kund*innen: einfacher Wiederabschluss im Folgejahr und kostenlose Beratung Roller sind praktische und beliebte Kleinkrafträder. Bei den Marken gibt es klare Präferenzen - jeder fünfte über CHECK24 versicherte Roller ist ein Modell von Piaggio (20,5 Prozent). Mit Abstand auf dem zweiten Platz landet der Hersteller Peugeot (9,6 Prozent), Platz drei geht an Vespa (7,5 Prozent) und damit an eine Konzerntochter von Piaggio.1) Frauen fahren häufig Nova Motors und Znen, Männer Simson und Aprilia Dass...

Der Deutsche Fahrradpreis: Die Siegerprojekte beim Deutschen Fahrradpreis 2022

Die Siegerprojekte beim Deutschen Fahrradpreis 2022 Kooperation unter Kommunen und digitale Lösungen stechen hervor Berlin/Krefeld (ots) Der Jury des Deutschen Fahrradpreises ist die Wahl in diesem Jahr nicht leichtgefallen. Die 18 Radverkehrsexpert:innen haben mit "OpenBikeSensor" und "SimRa" gleich zwei Erstplatzierte in der Kategorie "Service & Kommunikation" gewählt und einen Sonderpreis an die mobile Teststation "COVID19BIKE" vergeben. Der erste Preis in der Kategorie Infrastruktur geht nach Ostwestfalen-Lippe für das "Radnetz OWL". Die Gewinner des mit insgesamt 24.000 Euro dotierten Wettbewerbs wurden am Donnerstag (17. Februar 2022) bei der Online-Preisverleihung im Bauwerk Köln bekannt gegeben. Die ehemalige Radrennsportlerin Kristina Vogel nahm ihren...

OK Mobility: Das Mobilitätsunternehmen erzielt mit 400 Mio. Euro Umsatz einen neuen Rekord

OK Mobility übertrifft seine vorpandemischen Ergebnisse und schließt 2021 mit einem EBITDA von über 62 Millionen Euro ab Das Mobilitätsunternehmen erzielt mit 400 Mio. Euro Umsatz einen neuen Rekord Palma (ots) OK Mobility hat das Geschäftsjahr 2021 mit einem EBITDA von über 62 Millionen Euro und einem Betriebsergebnis (EBIT) von 50 Millionen Euro abgeschlossen und damit das beste wirtschaftliche Ergebnis in der Geschichte des Unternehmens erzielt. Mit diesen Zahlen festigt das globale Mobilitätsunternehmen seine Führungsposition als das am schnellsten wachsende und profitabelste Unternehmen der Branche in Europa. Dafür sprechen auch die 400 Millionen Euro Umsatz, die im Jahr 2021 erzielt...

S’COOL QiX: Die Marktinnovation im Kinder- und Jugendradbereich coolmobility zeigt erste Einblicke für das Modelljahr 2023

Bielefeld (ots) Die coolmobility GmbH aus Bielefeld bringt im Modelljahr 2023 eine neue leichte Lifestyle-Serie im Cargo-Design für Kinder und Jugendliche auf den Markt. Als Innovation fungiert eine Transportplattform, die durch ihre intelligente Anbringung ausreichend Gepäck aufnimmt und gleichzeitig die Koordination der jungen Fahrer:innen unterstützt. Mit der neuen Serie S'COOL QiX setzt die coolmobility GmbH einen Trend im Kinder- und Jugendradbereich. So präsentieren sich die neuen Modelle gleich mit mehreren Neuerungen. Neben dem kleineren Vorderrad besticht die mitlenkende Transportplattform, mit der ausreichend Gepäck transportiert werden kann. Es gibt unterschiedliche Körbe und Taschen für das kinderleichte Klick-System. Während eine starre Variante die...

OrangeGas senkt Spritpreis dauerhaft auf einen Euro – Regeneratives Bio-CNG ermöglicht günstige Kosten und sichere Kalkulation

Verden (ots) Während die Preise für fossiles Benzin und Diesel massiv steigen, setzt der deutsche Marktführer bei regenerativem Bio-CNG ein klares Preissignal: Mindestens bis Ende 2022 wird der Preis für Bio-CNG auf einen Euro pro Kilogramm eingefroren. Damit bleibt für die Qualität H der Diesel-Vergleichspreis bei 75 Cent pro Liter und für Benzin bei 65 ct/l. Ein weiterer Vorteil: Die Kunden können ihre Kraftstoffkosten bis zum Jahresende sicher kalkulieren. Klimaneutrale Mobilität zu günstigen Preisen will OrangeGas in Deutschland ermöglichen. Um den Umstieg auf alternative Antriebe zu beschleunigen fiel jetzt die Entscheidung, den Aktionspreis von einem Euro pro Kilogramm Bio-CNG bis...

OK Mobility steigt in den Zweiradmarkt ein und erweitert sein Mobilitätsangebot um Motorräder

Palma (ots) Das weltweit tätige Mobilitätsunternehmen erweitert sein Angebot an Fahrzeugen, um seinen Kunden eine noch größere Vielfalt zu bieten und sich ihren individuellen Mobilitätsbedürfnissen anzupassen. Über 15 Jahre konzentrierte sich das Angebot von OK Mobility ausschließlich auf Autos. Nun erweitert das Unternehmen sein Mobilitätsangebot um Motorräder mit 125 ccm Hubraum und vergrößert damit sein Fahrzeugangebot um eine weitere Alternative. Das Ziel ist es weiterhin, eine individuelle Mobilität zu fördern, die jederzeit an die Mobilitätsbedürfnisse seiner Kunden angepasst ist. Um die neuen Motorräder zu fahren, ist lediglich die Auto-Führerscheinklasse B erforderlich. Die Motorräder sind für alle Straßen und Autobahnen geeignet und...

JobRad fördert die Climate Mobility Challenge der Deutschen Bahn

Freiburg (ots) Mitmachen schützt das Klima, stärkt nachhaltige Mobilität und wird mit tollen Preisen belohnt: Die Climate Mobility Challenge der Deutschen Bahn ruft Unternehmen aller Branchen dazu auf, Best Practice-Projekte zu klimafreundlichen Mobilitätslösungen vorzustellen. Dienstradleasinganbieter JobRad ist Partner dieses Wettbewerbs, bei dem es Preise im Wert von über 120.000 Euro zu gewinnen gibt. Das Klima schützen und intermodale Mobilität in Unternehmen fördern: Das sind die Ziele des Nachhaltigkeitswettbewerbs Climate Mobility Challenge der Deutschen Bahn. Gesucht werden kreative Praxisbeispiele aus den Kategorien "Geschäftsreisen", "Pendelfahrten", "Veranstaltungsmobilität" und "360°-Mobilität". Dienstradleasinganbieter JobRad aus Freiburg unterstützt den Wettbewerb und ruft Unternehmen zum Mitmachen auf: "Die...

TÜV Rheinland: Neue Sicherheitsnorm für Motorradhelme am Start ECE-R 22.6 mit verbesserten Prüfvorgaben Bei Kauf eines Motorradhelms sind Passform und Sitz am Wichtigsten

Köln (ots) Motorradhelme sind das wichtigste Stück einer optimalen Schutzausrüstung für Bikerinnen und Biker. Nicht nur die Einführung der Helmplicht vor fast 50 Jahren, sondern auch die permanente Weiterentwicklung der Helme selbst sorgt für mehr und mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Jetzt steht eine weitere Optimierung an: die Sicherheitsnorm ECE-R 22.6. Sie löst schrittweise die fast zwanzig Jahre alte und derzeit noch geltende ECE-R 22.5 ab. Schrittweise heißt: Ab Juni 2022 dürfen in der Europäischen Union nur noch neu entwickelte Helmmodelle in den Markt gebracht werden, die die Anforderungen der Version 6 erfüllen. Ein Jahr später ist dann auch die Produktion...

Slowenien-Vignetten nur noch digital erhältlich Seit 1. Februar 2022: Umstellung gilt für Autobahnen und Schnellstraßen Jahresvignetten mit flexibler Gültigkeit

München (ots) Wer mit dem Auto nach Kroatien fährt, den führt die Route meist über Slowenien. Um möglichst schnell die Strände in Istrien oder an der dalmatinischen Küste zu erreichen, kommt man nicht am Vignettenkauf vorbei. Gibt es für die österreichischen Autobahnen noch beide Maut-Varianten, das traditionelle Klebe-Pickerl neben der digitalen Vignette, so haben die südlichen Nachbarn in Slowenien nun komplett umgestellt. Hier gilt seit dem 1. Februar 2022 nur noch die digitale Vignette. Genauso wie die österreichische digitale Vignette wird die slowenische E-Vignette (E-Vinjeta) auf das Kfz-Kennzeichen registriert. Sowohl bei den Preisen als auch bei der Gültigkeit der Kurzzeitvignetten...

Neue Sicherheitsfunktion: Bolt schärft Bewusstsein für E-Scooter-Fahrten unter Alkoholeinfluss

Berlin (ots) Neue Sicherheitsfunktion: Bolt schärft Bewusstsein für E-Scooter-Fahrten unter Alkoholeinfluss Mit neuer Funktion demonstriert Bolt Verantwortung für die Sicherheit von Fahrer*innen und Verkehrsteilnehmer*innen Der eigenentwickelte Reaktionstest sensibilisiert für das Thema Alkohol im Straßenverkehr Die Funktion ist derzeit von Donnerstag bis Sonntag, 22 Uhr bis 5 Uhr morgens aktiv Der E-Scooter-Dienst Bolt hat eine neue Funktion eingeführt, um die Sicherheit im Verkehr zu fördern. Der Mobilitätsanbieter Bolt hat eine neue Sicherheitsfunktion eingeführt, die das Entsperren und Fahren von E-Scootern unter Alkoholeinfluss erschwert. Mit dieser Funktion trägt das Unternehmen zu mehr Sicherheit in der Stadt bei - nicht nur für die Fahrer*innen,...
- Advertisement -rec custom - Tag Template -  Magazine PRO

Latest Articles