StartSchlagworteWRC 2 Pro-Kategorie

Pressemitteilung über WRC 2 Pro-Kategorie

Premiere im Reich der Mitte: Erstmals setzt ein chinesisches Team den SKODA FABIA R5 bei Rallyes ein

Mladá Boleslav/Peking (ots) – Neu gegründetes DA-Motorsport SKODA FABIA R5 Rally Team wird von SKODA China und SKODA Motorsport technisch unterstützt – SKODA FABIA R5 debütiert in der Chinesischen Rallye-Meisterschaft 2019 bei der Dongshan Bay Rim Rallye – SKODA FABIA R5 will Erfolgsgeschichte auch in China fortschreiben und das Markenimage in diesem wichtigen Markt weiter stärken Erstmals überhaupt vertraut ein chinesisches Rallye-Team im Renneinsatz auf die Qualitäten der SKODA Motorsportfahrzeuge. Bei der Präsentation des neugegründeten DA-Motorsport SKODA FABIA R5 Rally Teams in Peking war daher neben Chen De’an (Leiter von DA-Motorsport) und Zhang Tao (Generalsekretär des Chinesischen Automobil- und Motorrad-Sport-Verbandes CAMF), auch der Präsident von SKODA...

Rallye Spanien: Rovanperä und Kopecky visieren für SKODA

Rallye Spanien: Rovanperä und Kopecky visieren für SKODA den Titel in der WRC 2 Pro-Herstellerwertung an Mladá Boleslav (ots) – SKODA Motorsport kann beim vorletzten Lauf der FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019 vorzeitig den Herstellertitel der Kategorie WRC 2 Pro gewinnen – SKODA Werksteam Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen (SKODA FABIA R5 evo) steht schon jetzt als Gewinner der Fahrer- und Beifahrerwertung der WRC 2 Pro-Meisterschaft fest* – Auch das SKODA FABIA R5 evo-Werksteam Jan Kopecky/Jan Hlousek geht auf den Asphalt- und Schotterpisten in Katalonien auf Punktejagd In seinem SKODA FABIA R5 evo hat das Werksteam Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen (FIN/FIN) bei der zurückliegenden Rallye Großbritannien vorzeitig die Titel in der Fahrer- und Beifahrerwertung...

Rallye Türkei Marmaris: Kopecky Zweiter in der WRC 2 Pro – SKODA baut WRC 2 Pro-Meisterschaftsführung aus

Rallye Türkei Marmaris Marmaris (ots) – Jan Kopecky und Beifahrer Pavel Dresler holen Rang zwei in der WRC 2 Pro-Kategorie bei der Rallye Türkei, dem elften Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019 – Die Tabellenführer der WRC 2 Pro, Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen, sichern mit Rang drei wertvolle Meisterschaftspunkte – SKODA Privatier Kajetan Kajetanowicz gewinnt die WRC 2-Wertung und übernimmt punktegleich mit Nikolay Gryazin die Meisterschaftsführung Trotz Reifenpech am Samstag beendete das SKODA Werksteam Jan Kopecky und Pavel Dresler (CZE/CZE) die Rallye Türkei Marmaris (12. bis 15. September), den elften Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft, auf Rang zwei in der WRC 2 Pro-Kategorie. Ihre Teamkollegen Kalle Rovanperä und Beifahrer Jonne Halttunen...

Rallye Türkei Marmaris: Kalle Rovanperä und Jan Kopecky starten im SKODA FABIA R5 evo bei der wohl härtesten Rallye des Jahres

Mladá Boleslav (ots) – Die Tabellenführer der WRC 2 Pro-Kategorie, Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen (SKODA FABIA R5 evo), fahren erstmals auf den Schotterpisten in der Region Marmaris – Die letztjährigen WRC 2-Sieger Jan Kopecky und Beifahrer Pavel Dresler möchten beim elften Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019 erneut ihre Kategorie gewinnen – rallye-t-rkei-marmaris-kalle-rovanper-und-jan-kopecky-starten-im-skoda-fabia-r5-evo-bei-der-wohl-h-r führt in der Fahrer- und Herstellerwertung der Kategorie WRC 2 Pro Kalle Rovanperä, Beifahrer Jonne Halttunen (FIN/FIN) und der SKODA FABIA R5 evo kommen als Tabellenführer der WRC 2 Pro-Kategorie zur Rallye Türkei Marmaris (12. bis 15. September), dem elften Lauf der FIA Rallye-Weltmeisterschaft. Gemeinsam mit ihren Teamkollegen Jan Kopecky/Pavel Dresler (CZE/CZE), die im vergangenen Jahr...

ADAC Rallye Deutschland: Jan Kopecký und Pavel Dresler gewinnen WRC 2 Pro-Kategorie für SKODA

Bosen (ots) – Die neuen Tschechischen Rallye-Meister Jan Kopecký und Beifahrer Pavel Dresler sichern SKODA den fünften Saisonsieg in der WRC 2 Pro-Kategorie – SKODA Teamkollegen Kalle Rovanperä/Jonne Halttunen beweisen ihre Schnelligkeit auf Asphalt, holen Rang drei in der Kategorie und verteidigen Tabellenführung – Fabian Kreim und Marijan Griebel fahren bei Premiere im SKODA FABIA R5 evo zu Rang 1 und 2 in der Privatfahrer vorbehaltenen Kategorie WRC 2 Mit dem Sieg in der Kategorie WRC 2 Pro erzielten Jan Kopecký und Pavel Dresler (CZE/CZE) im SKODA FABIA R5 evo bei der ADAC Rallye Deutschland (22.08.-25.08.2019), dem zehnten Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft, ihr bestes Saisonergebnis. Ihre SKODA Teamkollegen...

ADAC Rallye Deutschland: SKODA Werksfahrer Rovanperä und Kopecký peilen in der WRC 2 Pro-Kategorie dritten Doppelsieg der Saison an

Mladá Boleslav (ots) – Kalle Rovanperä und Beifahrer Jonne Halttunen nach vier Siegen in Folge aktuell Führende in der WRC 2 Pro-Gesamtwertung, SKODA Motorsport ist Spitzenreiter der WRC 2 Pro-Herstellerwertung – Letztjährige WRC 2-Gesamtsieger und amtierende Tschechische Rallye-Meister Jan Kopecký und Pavel Dresler wollen in Deutschland weiteren Klassensieg einfahren – SKODA mit sechs neuen SKODA FABIA R5 evo und sieben Fahrzeugen der Vorgängerversion erneut stärkste Marke im 29 Nennungen starken Feld der R5-Fahrzeuge Zuletzt waren SKODA Werksfahrer Kalle Rovanperä und Beifahrer Jonne Halttunen (FIN/FIN) bei der Neste Rallye Finnland erfolgreich, nun suchen sie nach ihrem vierten WRC 2 Pro-Erfolg auf Schotter in Serie nach neuen Herausforderungen. Vom 22.08....

M-Sport Ford will starke Asphalt-Performance des Fiesta WRC

M-Sport Ford will starke Asphalt-Performance des Fiesta WRC Köln (ots) M-Sport Ford will starke Asphalt-Performance des Fiesta WRC auch in Deutschland in Top-Ergebnisse ummünzen – M-Sport Ford geht mit jüngster Fahrerpaarung aller WRC-Teams in den anspruchsvollen deutschen WM-Lauf – Teemu Suninen baut auf seine Kart-Erfahrung und will seinen beiden Top-5-Plätzen auf Asphalt ein weiteres Spitzenergebnis folgen lassen – Gus Greensmith vertritt erneut den verletzen Elfyn Evans im Fiesta WRC und freut sich auf seinen bevorzugten Fahrbahnbelag Neuer Untergrund, neues Glück: Das M-Sport Ford World Rally Team hat die beiden Fiesta WRC für Teemu Suninen und Gus Greensmith auf Asphalt-Spezifikation umgebaut und brennt auf den Start der Rallye Deutschland,...

Die beiden deutschen Top-Rallye-Piloten starten beim WM-Heimspiel für SKODA AUTO Deutschland

Weiterstadt (ots) – Neben Stammfahrer Fabian Kreim geht auch Marijan Griebel bei der ADAC Rallye Deutschland für SKODA AUTO Deutschland ins Rennen – Beide Piloten sitzen am Lenkrad eines neuen SKODA FABIA R5 evo – Mit Topplatzierungen Akzente im internationalen Wettbewerb setzen Fabian Kreim (D) und Marijan Griebel (D): Die beiden besten deutschen Rallye-Piloten starten beim WM-Heimspiel für SKODA AUTO Deutschland. Das Champions-Duo soll bei der ADAC Rallye Deutschland (22. bis 25. August) auf legendären Prüfungen wie der Panzerplatte Baumholder oder in den Weinbergen im Kampf um die Podestplätze in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC 2) mitmischen. Dafür wird SKODA AUTO Deutschland Stammpilot Fabian Kreim...

SKODA Motorsport beginnt mit der Auslieferung des neuen SKODA FABIA R5 evo

Mladá Boleslav (ots) - Erste Exemplare des neuen SKODA FABIA R5 evo an Kundenteams ausgeliefert - Team Toni Gardemeister Services (TGS) nahm das erste Kundenfahrzeug in Mladá Boleslav entgegen - SKODA Motorsport Chef Michal Hrabánek: "Die Nachfrage ist groß und wir arbeiten mit Hochdruck, um die SKODA FABIA R5 evo schnellstmöglich auszuliefern" Nach der Zulassung des SKODA FABIA R5 für den Motorsport wurden seit Anfang April 2015 rund 280 Einheiten des Rallye-Autos ausgeliefert. Jetzt tritt der neue SKODA FABIA R5 evo in die Fußstapfen seines Vorgängers, des bislang erfolgreichsten Rallye-Fahrzeugs seiner Kategorie. Toni Gardemeister, ehemaliger Werksfahrer von SKODA Motorsport...
- Advertisement -rec custom - Tag Template -  Magazine PRO

Latest Articles